Der Festausschuss Bonner Karneval hat auch für dieses Jahr einen Flyer in deutscher, englischer und arabischer Sprache herausgegeben, mit dem er über „Karneval in Bonn“ informiert.

Flyer Karneval in Bonn (arabisch)   downloaden [PDF]
Flyer Karneval in Bonn (deutsch)   downloaden [PDF]
Flyer Karneval in Bonn (englisch)   downloaden [PDF]

Der Karneval in Bonn ist vielfältig. Er ist „Spaß an der Freud“ und historische Tradition. Er ist das gemeinsame Feiern mit Nachbarn, die Lust am Verkleiden und er ist die sprichwörtliche rheinische Fröhlichkeit.

Bereits in der Renaissance feierten die im Schloss (heutige Universität) residierenden Kölner Kurfürsten mit Maskenbällen nach venezianischem Vorbild den Karneval. Sogar Giacomo Casanova war 1760 dabei.

Ab 1850 begannen auch das Bürgertum und die Studenten damit, Karneval zu feiern. In dieser Zeit entstanden die uniformierten Karnevals-Corps, die sich durch Nachahmung über das preußische Militär lustig machten. Auch die „Ordenssucht“ des Militärs nahm man auf die Schippe, indem man eigene Karnevals-Orden verlieh. In dieser Session feiert ganz Bonn unter dem Motto „Bonn met Hätz“.

Text & Bild © Festausschuss BONNER KARNEVAL e.V.

Integrationspreis 2016 für OeFH Integrationspreis 2016 für OeFH

Social Media Follow

Ökumenische Flüchtlingshilfe Hardtberg (OeFH)
KOMM-AN NRW
KOMM-AN NRWErstellt aus Mitteln des Programmes "KOMM-AN NRW" des Landes Nordrhein-Westfalen zur Förderung der Integration von Flüchtlingen in den Kommunen und zur Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements in der Flüchtlingshilfe.
Share This