Ökumenische Flüchtlingshilfe Hardtberg (OeFH)

Netzwerk für geflüchtete und Engagierte in Bonn-Hardtberg

Willkommen …

in unserer Mitte! Aus vielen Krisenregionen der Welt sind Sie nach Deutschland gekommen. Sie sind vor Krieg, Verfolgung, Hunger oder wirtschaftlicher Not geflohen. Nun leben Sie in unserem Stadtbezirk Bonn-Hardtberg. Sie hoffen auf ein Leben in Sicherheit und Würde und mit Perspektiven.

Wir sind …

Menschen verschiedener christlicher Gemeinden im Raum Bonn-Hardtberg und vor allem ehrenamtlich Engagierte, die sich zusammengeschlossen haben in dem Netzwerk Ökumenische Flüchtlingshilfe Hardtberg (OeFH). Uns alle eint der Wille, Sie freundlich und respektvoll zu empfangen. Wir glauben, dass alle Menschen Verantwortung haben für Frieden, Gerechtigkeit und Menschlichkeit im Umgang miteinander.

Wir möchten …

zu allererst die Menschen aus anderen Kulturkreisen mit den hier Beheimateten zusammenbringen, weil dies für alle bereichernd ist! Darüber hinaus möchten wir Sie mit unseren Angeboten auf Ihrem Weg in unsere Gesellschaft unterstützen.

Wir bieten …

  • Kontakte und Begegnungen
  • Vermittlung von Patenschaften
  • Zugang zu Sprachkursen
  • Vermittlung von Sachspenden (Kleidung und Mobiliar)
  • Unterstützung bei amtlichen Angelegenheiten
  • Weiterleitung an professionelle Ansprechpersonen

Sie können selbst aktiv werden und …

  • Veranstaltungen mit vorbereiten und/oder landestypische Speisen mitbringen
  • Ihre Erfahrungen weitergeben und anderen Geflüchteten helfen, sich in Deutschland zurechtzufinden
    bei sprachlicher Vermittlung helfen
  • eigene Ideen einbringen, denn niemand weiß so gut wie Sie, woran es fehlt und welche Unterstützung Geflüchtete benötigen

Kommen Sie mit uns und anderen ins Gespräch …

Welcome-Café
Einmal im Monat findet dieses Treffen für Flüchtlinge und Einheimische statt. Bei Kaffee, Tee und Kuchen treffen Sie sich mit anderen zum Austausch. Für die Kinder gibt es Spiel- und Bastelmöglichkeiten. Hier können Sie sich über die Angebote der OeFH informieren und finden Ansprechpartner_innen bei Fragen zur Integration in Deutschland.

Gemeindehaus der Johanniskirche, Bahnhofstraße 63, 53123 Bonn-Duisdorf
22.01., 12.02., 19.03., 30.04., 21.05., 25.06., jeweils von 15.00 bis 18.00 Uhr

Café Nachbarschaft
Hier treffen sich Nachbarn aus aller Welt zum Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen. Die Bücherei bietet an diesem Nachmittag Sprach- und Leseförderung. Alle sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Gemeindezentrum der Matthäikirche, Gutenbergstr. 10, Bonn-Duisdorf
Jeden Montag 16.00-18.00 Uhr

Internationale Frauenrunde
Deutsche und ausländische Frauen aus aller Welt sind zu Gesprächen und Erfahrungsaustausch eingeladen. Wer seine Heimat verlassen hat, fühlt sich oft fremd und alleine. Doch trotz kultureller Unterschiede gibt es viele Gemeinsamkeiten. In gemütlicher Atmosphäre wollen wir andere Länder und Kulturen kennenlernen, Gemeinsamkeiten entdecken, über gemeinsame Themen sprechen und neue Bekanntschaften schließen.

Nachbarschaftszentrum Brüser Berg, Fahrenheitstraße 49, Bonn-Brüser Berg
06.01., 20.01., 03.02., 17.02., jeweils von 15.30 bis 17.00 Uhr

Haben Sie Fragen, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Weitere Informationen finden Sie unter Mitmachen und unsere Ansprechpartner_innen finden Sie unter Über uns.

Integrationspreis 2016 für OeFH Integrationspreis 2016 für OeFH

Social Media Follow

Ökumenische Flüchtlingshilfe Hardtberg (OeFH)
KOMM-AN NRW
KOMM-AN NRWErstellt aus Mitteln des Programmes "KOMM-AN NRW" des Landes Nordrhein-Westfalen zur Förderung der Integration von Flüchtlingen in den Kommunen und zur Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements in der Flüchtlingshilfe.
Share This